alternative Heilmethoden Heilen durch Wasserübertragung Heilen durch Zeichen und vieles vieles mehr ...
Designer: Joomla Templates 3.2

 

Alle Schwingungen die auf das System Mensch treffen, treten mit diesen Wellen in Resonanz. Die individuellen Informationen, die von den auf uns treffenden Wellen transportiert werden, sind oftmals entscheidend dafür, wie unser Organismus darauf reagiert: Entweder sind die Schwingungen für uns verträglich oder unverträglich.

Ein erkrankter Organismus kann anhand von Farben, Töne, Strichcodes etc. wieder in Einklang gebracht werden! Dadurch kann die Energie wieder fließen und der Organismus erhält Dank der energetischen Hilfen wieder neue Kraft, die Selbstheilungskräfte zu unterstützen!

Auf diesem Prinzip basiert auch die Neue Homöopathie, indem sie disharmonische Schwingungen mit Hilfe geometrischer Zeichen verändert. Jeder gemalte Strich wirkt wie eine Antenne und verändert die vorhandene Schwingung.

Die geometrischen Zeichen lassen sich auch zur Herstellung von „informierten Heilwasser“ einsetzen! Die Übertragung von Information auf Wasser ist eine sehr einfache, effektive und kostengünstige Technik. Durch das Trinken des informierten Wassers wird die betreffende Zelle unseres Körpers positiv informiert!

Da man meistens irgendeinen Stift zur Hand hat, kann man auch zur ersten Schmerzlinderung die betreffende Stelle bemalen! Wird man etwa von einem Insekt gestochen/gebissen trägt ein entsprechender Strichcode auf die betreffende Stelle schon wesentlich zur Schmerzlinderung bei.

Diese vom Wiener Elektrotechniker und Physiker Erich Körbler (1938 – 1994) in den 1980er Jahren entwickelte Methode versteht sich als Teil einer ganzheitlich orientierten Energie- und Informationsmedizin. Sein Werk wurde mit etlichen Preisen und Auszeichnungen gewürdigt. Das wichtigste Schaffenswerk des bescheidenen Forschers, das er der Nachwelt hinterließ, ist das der „Neuen Homöopathie“. Diesem Heilsystem liegt die Erkenntnis zugrunde, dass der Mensch ein Informationssystem sei und folglich auch durch Informationen geheilt werden könne.

Körblers Vision der Zukunft war, Menschen ohne chemische Arzneien und ohne technische Eingriffe, ausschließlich durch Informationsübertragung heilen zu können. Aufgrund der vielen Erfolgserlebnisse ist uns eines gewiss: die Zukunft hat bereits begonnen!!!